Willkommen bei der Ausbildung in Tibetischer Medizin

Ärztliche Ausbildung

Sowa Rigpa
Tibetische Medizin

01b

Die Tibetische Medizin, Sowa Rigpa ‚Das Wissen vom Heilen’  hat eine einzigartige, historisch kulturell gewachsene und eng mit dem Buddhismus verbundene Tradition. Die Tibetische Medizin… mehr

Ziele der Ärztlichen Ausbildung in Tibetischer Medizin

02b
Ziele einer ärztlichen Ausbildung in Tibetischer Medizin sind ihre Verbreitung und ihre Integration in unsere moderne Medizin und unser Gesundheitssystem. … mehr

Schwerpunkte der Ärztlichen Ausbildung in Tibetischer Medizin

01
Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der praxisorientierten Vermittlung von Medizintheorie, psychosomatischer Konzepte, von Konstitutionslehre, allgemeiner und spezieller Pathologie, … mehr

Hier geht es zu: Offene Schule
Ausbildung Tibetische Medizin für medizinische Heilberufe 2017

Ausbildung Tibetische Medizin

Die neue Ausbildung ‚Tibetische Medizin für medizinische Heilberufe’ am Institut für Ost-West Medizin Bad Homburg bietet in 4 Modulen einen umfassenden Einstieg in die Tibetische Medizin. Ziel der Ausbildung ist die Umsetzung der wichtigsten Konzepte und Therapieformen dieses faszinierenden traditionellen Medizinwissens in die eigene Praxis.

Fast 25 Jahre Erfahrung in der Vermittlung der Hauptkonzepte Tibetischer Medizintheorie, Diagnose und Praxis für westliche Ärzte sind die Basis für diese neue Ausbildungsreihe, jetzt für alle medizinischen Heilberufe. Die Inhalte werden gemäß der Tradition authentisch vermittelt, dabei aber zugleich integrativ in den Zusammenhang gegenwärtiger Entwicklung und Anwendung gestellt.

Kompaktkurse Tibetische Medizin für medizinische Heilberufe 2017

 

DÄGfA Symposium 2017 – Ärztliche Fortbildung
mit Vorträgen zur Tibetischen Medizin


1. Symposium SHEN – Geist

25. November 2017 in München
Gemeinsames Symposium der Klinik und Polyklinik für Psychiatrie und Psychotherapie LMU München und der DÄGfA

Mehr Infos hier

Rückblick DÄGfA Symposium  2016
Der Bauch denkt
Die Bauch-Hirn-Connection im Fokus von Wissenschaft, Tibetischer und Chinesischer Medizin

Symposium Der Bauch denkt

Group-SympDetailwWeitere Details finden Sie hier

 

 

Wir trauern um die Gründerin des Instituts für Ost-West Medizin, um die Initiatorin der einzigartigen Ärztlichen Ausbildung für Tibetische Medizin in Europa:

Prof. h.c. Dr. med. Walburg Maric-Oehler

Prof.h.c.Dr. med. Walburg Maric-Oehler, MD
Generalsekretärin des ICMART
(Internationaler Dachverband Ärztlicher Akupunkturgesellschaften)
Ehrenpräsidentin der DÄGfA
(Deutsche Ärztegsellschaft für Akupunktur)
Lehrbeauftragte für Akupunktur Universitätsmedizin Mainz
Ehrenprofessorin der Fujian Universität für Traditionelle Chinesische Medizin, Fuzhou, China
Gründerin des Institut für Ost-West Medizin Bad Homburg
Schwerpunktpraxis Akupunktur und Integrative Medizin Bad Homburg

 

Ein unermesslicher Verlust für die Komplementärmedizin in Deutschland, Europa und weltweit!

Frau Prof. Dr. Maric-Oehler hat sich jahrzehntelang für die seriöse Anerkennung und Verbreitung insbesondere der Akupunktur, Chinesischen Medizin und auch der Tibetischen Medizin unermüdlich und begeistert eingesetzt, ob in verschiedensten Institutionen wie der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur, fast 20 Jahre lang als Erste Vorsitzende, danach als Ehrenpräsidentin, ob bis zuletzt als Generalsekretärin des internationalen Dachverbandes aller Ärztlichen Akupunkturgesellschaften weltweit (ICMART) oder als Lehrbeauftragte für Akupunktur an der Universitätsmedizin Mainz, an der Fujian University for TCM in China oder auch stets als Einzelkämpferin beispielsweise seit den 80er Jahren in ihrer Praxis für integrative Medizin und Akupunktur in Bad Homburg.

Sie hat den Dialog mit den Universitäten eröffnet. Lesen Sie mehr über die große Lebensleistung dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit hier.

Sie finden hier ebenfalls verschiedene Nachrufe in memoriam Frau Dr. med. Maric-Oehler unterschiedlicher Gesellschaften und Institutionen, mit denen ihr Lebenswerk sehr eng verbunden ist.

in memoriam Walburg Maric-Oehler

 

Rückblick auf unser Jubiläumsjahr 2013

20 Jahre Ärztliche Ausbildung in Tibetischer Medizin

1. Symposium Vergleichende Asiatische Medizin

The1.SymposiumVergl.AsiatischeMedizinma: BodyMind

Chinesische Medizin – Koreanische Medizin – Japanische Medizin – Ayurveda – Tibetische Medizin
20.-22. September 2013
Frauenklinik, Universitätsklinikum Mainz
Patiententag Asiatische Medizin am 22.9.2013

Mit freundlicher Unterstützung der Universitätsmedizin Mainz

Zur Symposiumsseite mit mehr Informationen kommen Sie hier

Aktuelles